Die Lahntalschule - eine Integrierte Gesamtschule

Was ist eine Integrierte Gesamtschule?

Alle Schülerinnen und Schüler eines Jahrgangs besuchen nach der Grundschule gemeinsam die Lahntalschule, gleichgültig, ob sie den Hauptschulabschluss nach dem 9. oder 10. Schuljahr, den Realschulabschluss nach Klasse 10 oder die Versetzung in die gymnasiale Oberstufe und damit das Abitur anstreben. Damit entfällt eine Entscheidung schon am Ende der Grundschulzeit, welcher Bildungsweg für Ihr Kind der geeignete ist.

An der Lahntalschule bleibt kein Schüler sitzen, weil es für jeden ein passendes Angebot gibt. Sitzenbleiben ist - und das ist inzwischen unumstritten - mit Sicherheit die schlechteste Methode, Lerndefizite in einem Fach auszugleichen.

Damit Eltern rechtzeitig über den möglichen Schulabschluss ihres Kindes informiert werden, gibt es neben Elternsprechtagen und Informationsabenden ab der Jahrgangsstufe 8 mit jedem Zeugnis eine Abschlusstendenz.

Im Mittelstufenbereich wird die IGS weiterhin sechsjährig bleiben. Kinder brauchen gerade in dieser Entwicklungsphase viel Zeit, um sich zu einer Gesamtpersönlichkeit zu entwickeln. Neben der Stoffvermittlung sind Wertebildung, und der Erwerb sozialer Kompetenzen im Hinblick auf die Entwicklung zu mündigen Staatsbürgern genauso wichtig. Damit bleibt genügend Zeit auch diese Ziele zu verwirklichen.

Die IGS ist die bessere Alternative für alle Schülerinnen und Schüler!

Gemeinsames Lernen stärkt die soziale Kompetenz der Schülerinnen und Schüler und hilft Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft zu entwickeln. Dies sind Fähigkeiten, die auch in der Arbeitswelt einen hohen Stellenwert haben. Die Lahntalschule hält für alle Schülerinnen und Schüler ein vielfältiges und differenziertes Angebot bereit. Ziel ist es, allen Schülerinnen und Schülern in ihrem individuellen Leistungs- und Lernvermögen gerecht zu werden. Dies geschieht durch innere Differenzierung im Unterricht und mit zunehmendem Alter auch durch äußere Differenzierung. Hinzu kommt ab Jahrgangsstufe 7 eine Differenzierung nach Neigung. Dadurch ist eine schülerbezogene Schwerpunktsetzung möglich. Die Lahntalschule schafft so für Schüler aller Leistungsstärken ein Schulklima, in dem selbstbewusstes und selbstverantwortliches Lernen möglich ist.

Schulleitung

Lahnau, den 18.11.09

Lahntalschule in Lahnau

Sudetenstr. 9
35633 Lahnau

Telefon: 06441-65 007-0

Fax: 06441-65007-29

Kontaktformular

Aktuelle Informationen

Verlegung der Bushaltestellen

Wichige Informationen:

Elternbrief Einwahl GTA
Elternbrief-Einwahl-GTA-NEU-2017.pdf
PDF-Dokument [55.9 KB]
AG-Angebot-1 HJ 2017-2018-Elterninfo-Ein[...]
Microsoft Word-Dokument [62.0 KB]

Veränderungen Busfahrplan/Schulzeiten

 

Unser Schulprofil

 

Übersicht Termine S9/10

 

aktueller Elternbrief

 

S9/10 Anschließende Bildungswege

 

Links und Downloads:

Besucher: